Skip links
Jetzt Informationsunterlagen für Arbeitgeber anfordern

Das LGBT+ Diversity Audit

Das LGBT+ Diversity Audit richtet sich an alle Arbeitgeber, die wissen möchten, wo sie im Bereich LGBT+ Diversity Management stehen, wo sie gut performen und wo noch Verbesserungspotential besteht. Mit dem jährlichen Benchmark können die Arbeitgeber zusätzlich ihr Ergebnis mit dem der anderen Teilnehmer vergleichen.

Ihre Vorteile

IST-ANALYSE

Das ausführliche Ergebnis des Audits spiegelt den Ist-Zustand Ihres LGBT+ Diversity Managements wider und dient somit dazu, vorhandene Potentiale und ggf. Schwachstellen aufzuzeigen.

DEUTSCHLAND

Wir bewerten allein die Standorte der Arbeitgeber in Deutschland, da wir uns an den landesspezifischen Vorschriften und Standards orientieren. Auf diese Weise können wir ein vergleich- bares Ergebnis garantieren.

INDIVIDUELL

Da wir wissen, dass die Möglichkeiten und Ansprüche je nach Unternehmensgröße stark variieren, bieten wir das Audit in verschiedenen Varianten an, um es individuell an die gegebenen Voraussetzungen von Start-Ups, KMUs, Großkonzernen sowie Vereinen und Organisationen anzupassen.

AKTUELL

Das Audit wird jährlich durch Experten überarbeitet und aktualisiert, um auch neueste Themen und Benchmarks zu berücksichtigen.

BENCHMARK

Sehen Sie mit dem dazubuchbaren Benchmark-Report, wo Sie im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern stehen.

LGBT+ DIVERSITY MANAGEMENT

Finden Sie heraus in welchen Bereichen Sie ein LGBT+ Champion sind und wo es noch Verbesserungspotentiale gibt

Jetzt Informationsunterlagen für Arbeitgeber anfordern

Ablauf

  1. Online Audit ausfüllen

2. Umfangreiches Feedback
erhalten

3. LGBT+ Diversity Management
an den richtigen Stellen
verbessern und erweitern

4. Ggf. Ergebnis mit dem PRIDE 500 Arbeitgebersiegel zertifizieren
lassen, wenn Sie 60 % des Audits erreichen – Sie zahlen nur zusätzlich den Differenzbetrag zur Zertifizierung

Wer wir sind

Wir als UHLALA Group sind die Herausgeber des PRIDE 500 LGBT+ Diversity Arbeitgebersiegels. Wir setzen uns seit über 10 Jahren mit unseren zahlreichen LGBT+ Projekten und Marken weltweit für LGBT+ Menschen im Berufsleben ein. Durch Events, Workshops, Trainings, Audits & Zertifizierung, Öffentlichkeitsarbeit und Consulting unterstützen wir progressive Arbeitgeber dabei, ihre LGBT+ Mitarbeiter_innen zu fördern, neue Mitarbeiter_innen zu gewinnen sowie ihre Arbeitgebermarke in und außerhalb der LGBT+ Community glaubwürdig zu stärken & bekannt zu machen. Mehr Informationen hier.